Technische Daten

Sektion 1 - Sesselbahn

von Grainbach (Parkplatz) zur Ebenwaldalm (sogenannte Mittelstation)

Sektion 2 - Kabinenbahn

von der Ebenwaldalm zum Hochriesgipfel

Grafik Kabinenbahn

Grafik Kabinenbahn

Baubeginn der Kabinenbahn mit Talstation (= Mittelstation) und Bergstation war April 1972. Die Inbetriebnahme war im November 1973.
Die Kabinenbahn war freitragend ohne Stützen geplant. Auf Grund eines Fehlers des Vermessungsbüros musste 50 m vor der Bergstation eine 17 m hohe Stütze errichtet werden.

Technische Beschreibung der Kabinenbahn

Technische Beschreibung der Kabinenbahn

Ein technischer Rückblick in Bildern